Goldbarren, der auf einem Goldboden liegt

đŸ„‡Golddepot und Zollfreilager 2021: Test von Konditionen und Service

4 Minuten lesen
10 Feb 2022

Im November 2021 wurde GOLD AVENUE als bester Online-GoldhĂ€ndler unter den fĂŒhrenden Schweizer GoldhĂ€ndlern ausgezeichnet🎉.

Edelmetalle gelten als sichere Investition. Ein umfangreicher Wertverlust ist nicht zu erwarten – im Gegenteil treibt die Knappheit der Rohstoffe den Preis vieler Edelmetalle immer weiter nach oben. Edelmetalle sind also eine gute ErgĂ€nzung fĂŒr jedes Portfolio, egal ob Gold, Silber oder Platin. Und oftmals braucht man entsprechende Services fĂŒr die Lagerung. Golddepot bzw. Zollfreilager sind die wichtigsten Services.

Ein Investment in Gold, Silber und Co. hat jedoch eine besondere Herausforderung. Man muss die Werte sicher lagern können. Eine Lagerung zuhause ist möglich, aber gerade bei grĂ¶ĂŸeren Werten nicht sinnvoll. Geht es um Silber, wird es auch schnell zu einem Platzproblem, da Silber vergleichsweise preiswert ist.

Zur sicheren Lagerung gibt es spezialisierte Services, oftmals auch Edelmetalldepot oder Golddepot genannt. Viele Anbieter bieten derartige Services. Um es fĂŒr den normalen Privatinvestor attraktiv zu machen, bieten viele Anbieter auch den Kauf und Verkauf an – einmalig oder als Edelmetallsparplan.

Und es gibt noch ein „Problem“ beim Investment in Edelmetalle, das von den Anbietern gelöst wird. Auch in der Schweiz, noch mehr aber ausserhalb der Schweiz, ist der Kauf mind. von Silber mehrwertsteuerpflichtig. Hier helfen Zollfreilager, um einen von der Mehrwersteuer befreiten Kauf durchzufĂŒhren.

Das Schweizer Institut fĂŒr QualitĂ€tstests hat diese Edelmetall-Services genauer unter die Lupe genommen und Kundendienst, Konditionen und Bedingungen der verschiedenen Anbieter miteinander vergleichen. Insgesamt haben wir acht Schweizer Anbieter verglichen, die neben den Services ebenfalls im Edelmetallverkauf tĂ€tig sind:

  • Degussa
  • Europos
  • Geiger Edelmetalle
  • Goldavenue SA
  • Philoro
  • Proaurum
  • Rheingold Edelmetall AG
  • SWM AG Lichtenstein

Golddepots und Co.: So haben wir getestet

In unserem umfassenden Test wurden folgende Testbereiche genauer untersucht:

Grundlagen der Anbieter: Hier ging es vor allem um vertrauensbildende Grundlagen der Services wie die SSL-VerschlĂŒsselung der Webseite, klare Angaben zum Anbieter aber auch die leichte Auffindbarkeit aussagekrĂ€ftiger GeschĂ€ftsbedingungen. Dieser Bereich wurde zu 5% gewertet.

Konditionen der drei untersuchten Services, Edelmetalldepot, Edelmetallsparplan und Zollfreilager. Der Serviceaspekt wurde um den besonders wichtigen Aspekt der Ankaufspreise und ggfs. Verkaufspreise verschiedener Edelmetalle (Gold, Silber, Platin) ergĂ€nzt. Denn es ist gerade sinnvoll, den Kauf ĂŒber den Anbieter des Services mit abzuwickeln und nicht das Gold (oder Silber
) selbst zu einem sicheren Lager transportieren zu mĂŒssen. Insgesamt wurde jeder der drei Bereiche mit 25% gewertet (oder entsprechend höher, wenn einer der Services nicht angeboten wurde).

Kundendienst der Anbieter: Neben guter Erreichbarkeit sind klare und qualifizierte Aussagen zu allen Aspekten des Services besonders wichtig. Viele Kunden planen substantielle Investments, die dann vom Anbieter selbst verwaltet werden. Diesen Bereich haben wir mit Mystery Checks untersucht. Das Ergebnis floss zu 20% in den Gesamtscore ein.

Die Services im Einzelnen: Unterschiedliche Aspekte wichtig

Ein echter Edelmetallsparplan wird nur von der Lichtensteiner SWM AG offiziell angeboten, der mit 91% Ergebnis einen top Wert erzielt. NatĂŒrlich kann man einen Sparplan mittels eines Depots auch selbst organisieren. Aber dies ist nicht so effizient möglich wie bei einem entsprechend definierten Produkt.

Beim Depot, egal ob Golddepot, Silberdepot oder Platindepot, sind insbesondere die Mindestwerte fĂŒr die Einlagerung, die laufenden VerwaltungsgebĂŒhren (inkl. der LagergebĂŒhren) sowie die Versicherung wichtig. TatsĂ€chlich ist hier auch der Blick ins Kleingedruckte wichtig. So bestimmt ein Anbieter im Kleingedruckten: „steht es 
 frei, den Wert der gelagerten Edelmetalle zu bestimmen und sie 
 auch nur zum Teil zu versichern.“

Das Zollfreilager (oft „offenes Zollfreilager“ genannt) ist grundsĂ€tzlich analog zum Depot zu sehen; es mĂŒssen aber bestimmte zollrechtliche Aspekte berĂŒcksichtigt werden. Es ist also nicht jedes Edelmetalldepot auch ein Zollfreilager.

Goldavenue SA Testsieger aber auch einige andere Anbieter mit sehr guten Ergebnissen

Insgesamt wurde Goldavenue Testsieger. Bei kleinen Vermögen unter 100.000 Franken sind die Verwaltungs- und LagergebĂŒhren sehr niedrig, aber auch darĂŒber liegt Goldavenue vorne (bei Gold bieten auch Geiger und Degussa gĂŒnstige Konditionen). Die Edelmetallpreise sind sehr konkurrenzfĂ€hig.

Einen Sparplan bietet dagegen nur die Lichtensteiner SWM AG Lichtenstein an. Wer also einen vorstrukturierten Service sucht, muss hier schauen.

Beim Golddepot bzw. Edelmetalldepot liegt Goldavenue knapp vor Rheingold, beim Zollfreilager erzielen auch Philoro Schweiz und die SWM AG sehr gute Ergebnisse.

Im Kundenservice hat Pro Aurum Schweiz die Nase vorne. Goldavenue und Geiger Edelmetalle liegen auf den folgenden PlÀtzen.

Ergebnisse einzelne Teilkategorien

Die Ergebnisse der einzelnen Testkategorien des Tests finden Sie hier. Es werden jeweils die Top-3 Anbieter in der jeweiligen Testkategorie aufgezeigt.

Edelmetalldepot

tabelle mit den besten edelmetallhÀndlern


Zollfreilager

tabelle mit den besten edelmetallhÀndlern


Kundendienst

tabelle mit den besten edelmetallhÀndlern