Anlagegold

15 Lesezeit

Anlagegold

Im Gegensatz zu anderen Vermögenswerten hat Gold seinen Wert über die Jahrhunderte hinweg beibehalten. Gold wurde nicht nur schon immer für Schmuck und Kunst verwendet, sondern ist auch ein Tauschmittel und eine der bekanntesten Anlageformen. Die Menschen neigen dazu, Gold als eine Möglichkeit zu sehen, ihren Reichtum zu bewahren und vererben.

Als Anlagewert wird Gold von verschiedenen makroökonomischen Faktoren wie Währungsbewegungen, Inflation und US-Wirtschaftsdaten beeinflusst und hat mehrere wichtige Vorteile.

Wichtigste Kernpunkte

Gold gilt jederzeit als Absicherung gegen Inflation und als Wertaufbewahrungsmittel.

Gold ergänzt Ihr Portfolio und gleicht die Volatilität von risikoreicheren Anlagen, wie Aktien und Kryptowährungen, aus.

Anleger betrachten Gold in Zeiten politischer und wirtschaftlicher Unsicherheit in der Regel als einen sicheren Hafen.

Für Anfänger kann die Bewertung des Marktes schwierig sein. Die Dollar-Cost Averaging Strategie kann Ihnen helfen, Gold zum richtigen Zeitpunkt zu kaufen.

image-letter

Spotlight erhalten

Der kostenlose Newsletter hilft Ihnen zu verstehen, wie Sie Ihr Vermögen aufbauen können.