50 g Goldbarren

50 g Goldbarren

Kaufen Sie 50 g Goldbarren jetzt online bei GOLD AVENUE. Unsere Vorteile auf einen Blick:

  • Verkauf von Premium-Goldbarren mit dem höchsten Feingehalt von 999,9
  • LBMA-Zertifizierung
  • Kostenfreie Aufbewahrung in unseren sicheren Schweizer Tresoren (bis 10000€)
  • Rückkauf der Goldbarren zum aktuellen Spotpreis und 0% Provision

Metall


Gold


Angebot


NaN $


Nachfrage


NaN $


Spanne

NaN $


Lohnt sich der Kauf von 50 g Goldbarren?

Ob der Kauf von Gold eine gute Wertanlage ist, ist von den individuellen Umständen des Anlegers abhängig.

Edelmetallinvestoren schätzen Gold jedoch als Inflationsschutz und Wertanlage gerade in Zeiten, in denen andere Werte wie zum Beispiel Aktien fallen. Investoren sprechen dann von negativer Korrelation: Wenn Aktien fallen, steigen die Preise für Gold - eine interessante Portfoliostrategie, um auch in wirtschaftlich herausfordernden Zeiten Rendite zu erzielen.

Zumindest für die letzten 5 Jahre lässt sich feststellen, dass Gold eine gute Anlage war. Umgerechnet auf einen 50 g Goldbarren erzielten Anleger einen Kursgewinn auf den Metallwert von

Gold wird jedoch von vielen Investoren als Schutz gegen Anlagerisiken wie zum Beispiel Inflation geschätzt und hat den Ruf, gute Renditen in unsicheren Zeiten zu erzielen. Auch wenn die historische Performance von Wertanlagen keine definitiven Rückschlüsse auf künftige Kursgewinne zulässt, so lässt sich für die letzten 5 Jahre feststellen, dass Gold eine attraktive Investition war:

Umgerechnet erzielte 50 g Feingold einen Kursgewinn von ca. 1111€ in diesem Zeitraum.

50 g Goldbarren gehören zu den beliebten Stückelungen bei Anlegern, da sie sich gut als Anlageprodukt eignen:

  • Liquidität: 50 g Goldbarren sind beliebte Stückelungen auf dem Goldmarkt. Daher können sie in der Regel zu attraktiven Konditionen gekauft und verkauft werden. Weitere beliebte Stückelungen mit einem hohen Handelsvolumen sind 1 Unze und 100 g.
  • Anschaffungskosten: 50 g Goldbarren werden in der Regel nahe am Goldkurs gehandelt, das heißt, dass Anbieter nur einen geringen Aufpreis beim Verkauf erheben.
  • Premiumqualität: GOLD AVENUE bietet Ihnen 50-Goldbarren der renommierten Schweizer Raffinerie PAMP. PAMP-Goldbarren wurden von der LBMA zertifiziert und haben einen Reinheitsgrad von 99,9%.

Aus diesen Gründen sind 50 g Goldbarren als Stückelung sowohl für seriöse Erstanleger als auch für erfahrene Investoren geeignet.

Was kosten 50 g Goldbarren?

Die Kosten von Gold setzten sich aus dem tagesaktuellen Goldpreis und dem Aufgeld des Anbieters zusammen, der die Betriebs-, Produktionskosten und Marge abdeckt. Angebot und Nachfrage sind die treibenden Faktoren für die Entwicklung des Goldkurs.

Für einen 50 g Feingoldbarren 999,9 von PAMP zahlt man derzeit (Stand: 9. Juli 2023) ein Aufgeld von etwa 2,5%.

Der 50 g Goldbarren zählt damit zu den günstigeren Barren im Verhältnis zum Eigengewicht, was ihn zu einer guten Wahl für Anleger macht, die in erster Linie auf Kursgewinne setzen:

eine Tabelle, die die verschiedenen Grammaturen von Gold darstellt

Unsere Stückelungen mit einem noch günstigeren Aufpreis:

Welche Nachteile haben 50 g Goldbarren?

50 g Goldbarren sind wertstabil, gut handelbar und vergleichsweise günstig in der Anschaffung - wirkliche Nachteile können wir also nicht erkennen. Je nach Anlagestrategie können aber sowohl 1 Unze-Goldbarren als auch 100 g-Goldbarren eine interessante Alternative sein:

  • 1 Unze: Günstigster Gesamtpreis, 3,7% Aufpreis, sehr gute Handelbarkeit
  • 50 g: Guter Gesamtpreis, 2,5% Aufpreis, gute Handelbarkeit
  • 100 g: Höchster Gesamtpreis, 2,2% Aufpreis, sehr gute bis gute Handelbarkeit

Für große Golddepots könnten darüber hinaus auch die Stückelungen 250 g oder 500 g interessant sein, da diese im Verhältnis zum Eigengewicht noch günstiger in der Anschaffung sind.

Auf der anderen Seite ist der Markt für Stückelungen dieser Größe kleiner, sodass unter Umständen Abstriche in Sachen Handelbarkeit gemacht werden muss.

Werden 50 g Goldbarren geprägt oder gegossen?

Bei GOLD AVENUE können Sie sich zwischen dem PAMP 50 Gramm Feingoldbarren 999,9 und dem PAMP 50 Gramm Feingoldbarren 999,9 Suisse Lady Fortuna Veriscan entscheiden. Ersterer ist ein Gussbarren, während der Lady Fortuna zu den Prägebarren zählt und durch sein einzigartiges Design besticht.

Der Lady Fortuna wird in einer Blisterverpackung geliefert und ist 47 mm lang und 27 mm breit. Der PAMP 50 Gramm Feingoldbarren ist 33 mm lang und 19 mm breit.

Tipps zur Aufbewahrung von 50 g Goldbarren

Sollten Sie die 50 g Goldbarren persönlich aufbewahren wollen, empfehlen wir Ihnen die Aufbewahrung an einem sicheren Ort sowie das Tragen von Baumwollhandschuhen, um wertmindernde Gebrauchsspuren zu vermeiden.

Goldbarren, die sie bei GOLD AVENUE gekauft haben, können Sie jedoch auch in unseren Schweizer Tresoren bequem und kostenfrei lagern:

  • Kostenfrei bis zu einem Anlagewert von 10000€ (für Einlagerungen ab 10000€ fällt eine kleine monatliche Gebühr an, für mehr Informationen klicken Sie hier)
  • 100%-Versicherungsschutz vor Diebstahl, Beschädigung und Verlust
  • Lagerung in hochsicheren AAA-Tresoren in der Schweiz
  • Unkomplizierte Verwaltung über Ihr Mobiltelefon

Darüber hinaus können Sie das eingelagerte Gold einfach über einen Klick auf dem Mobiltelefon verkaufen. GOLD AVENUE kauft Ihr Gold zum Spot-Preis und 0% Provision zurück.

Gerne liefern wir Ihnen Ihr Gold auch in über 28 Ländern. Hierzu kooperieren wir mit der Schweizerischen Post, UPS, Helveticor, Brinks, Loomis und anderen vertrauenswürdigen internationalen Versandunternehmen.

Fazit: 50 g Goldbarren

Für Anleger sind 50 g Goldbarren eine gute Wahl. Bei GOLD AVENUE führen wir sowohl Prägebarren als auch Gussbarren in dieser Stückelung. Hergestellt werden unsere Goldbarren von der Schweizer Premium-Raffinerie PAMP. Alle Barren sind LBMA-zertifiziert.

Die 50 g Goldbarren mit einem Feingehalt von 999,9 können in unseren Schweizer Tresoren kostenfrei bis zu einer Einlagenhöhe von 10000€ sicher lagern und jederzeit an uns zum Spot-Preis zu 0% Provision verkaufen.

50 g Goldbarren zählen zu den beliebten Stückelungen und bestechen durch ihre gute Handelbarkeit zu einem moderaten Aufpreis.