Royal Mint-Silbermünzen

Royal Mint-Silbermünzen

Royal Mint-Silbermünzen sind bei vielen Anlegern und Sammlern gleichermaßen eine beliebte Wahl. Hier stellen wir Ihnen einige der beliebtesten Silbermünzen der britischen Münzprägestätte vor.

Die Royal Mint, Münzprägestätte des Vereinigten Königreichs

The Royal Mint (Die Königliche Münzanstalt) ist eine ausführende Gesellschaft im Vereinigten Königreich, die für die Prägung der britischen Währung, des Pfund Sterling, verantwortlich ist.

Es handelt sich um eine Aktiengesellschaft, die sich zu 100 % im Besitz des Schatzamtes Ihrer Majestät befindet. Sie ist für die Herstellung von Umlaufmünzen, Gedenkmünzen, Gold- und Silberpfund und offiziellen Medaillen zuständig, während die Herstellung von Banknoten von der Bank of England ausgeführt wird.

Die Royal Mint ist das älteste britische Unternehmen überhaupt und kann seine Geschichte bis ins Jahr 886 zurückverfolgen.

Heute wird die Royal Mint bei Anlegern und Sammlern sowohl für ihre Goldmünzen als auch Silbermünzen geschätzt.

Welche Royal Mint-Silbermünzen gibt es?

Die Royal Mint produziert eine große Anzahl von Silbermünzen, die sich an Sammler und Anleger richten. Hier stellen wir Ihnen einige der populärsten Prägungen vor:

Die Britannia-Serie

Die Münzen der Britannia-Serie zählen zu den bekanntesten Royal Mint-Silbermünzen überhaupt.

Erstmals herausgegeben wurde die Britannia 1987 und auch wenn sich das Design der Münzen im Laufe der Jahre leicht veränderte, ist das zentrale Motiv bis heute die Figur der Britannia, die mit einem Schild, Dreizack und Helm bewaffnet die Stärke und Kraft des Vereinigten Königreiches symbolisiert.

Seit 1997 wird die Britannia auch als Silbermünze geprägt und sie hat eine Reinheit von 999/1000.

Royal Tudor Beasts

Die seit 2021 aufgelegte Serie ist eine Hommage an die Wappentiere der royalen Familie Tudor und verewigt diese in ihren detailreichen Designs. Die Serie soll über einen Zeitraum von fünf Jahren herausgebracht werden und besteht aus insgesamt 10 Motiven. Der Feingehalt dieser Anlagemünzen beträgt 999,9 (24 Karat).

Die Coronation-Silbermünze

Anlässlich der Krönung König Charles III. brachte die Royal Mint die Coronation-Silbermünze auf den Markt. Die Münze zeigt das gekrönte Haupt von Charles III. und ist als Anlagemünze ausgewiesen. Sie hat einen Feingehalt von 999/1000.

Myths and Legends-Serie

Die Myths and Legends-Serie ist eine Sammlung von Silbermünzen, welche die Legenden und Mythen der britischen Geschichte verewigt. Zu den dargestellten Charakteren zählt zum Beispiel König Artus, Robin Hood oder auch der sagenhafte Zauberer Merlin.

Diese Royal Mint-Silbermünzen haben einen Feingehalt von 999,9 (24 Karat) und werden in der höchsten Prägequalität „Proof“ hergestellt.

Was sind Royal Mint-Silbermünzen wert?

Der Wert von Silber, also auch der Wert von Silbermünzen, wird vom Angebot und der Nachfrage bestimmt. Der Metallwert und der Sammlerwert sind ausschlaggebend für die Nachfrage nach Royal Mint-Silbermünzen:

  • Der Metallwert einer Royal Mint-Silbermünze entspricht ihrem Silbergehalt multipliziert mit dem aktuellen Silberpreis.
  • Eine Münze, die aufgrund ihrer Geschichte oder Seltenheit einen höheren Preis als ihren Metallwert erzielt, hat einen Sammlerwert.

Tipps zur Aufbewahrung von Royal Mint-Silbermünzen

Als oxidierendes Metall kann Silber bei Kontakt mit Luft und Feuchtigkeit anlaufen. Es ist daher wichtig, bei der Aufbewahrung von Royal Mint-Silbermünzen ein paar grundlegende Dinge zu beachten:

  • Tragen Sie beim Kontakt mit den Münzen Baumwollhandschuhe
  • Lagern Sie die Royal Mint-Silbermünzen trocken und luftdicht
  • Lagern Sie die Münzen in speziellen Blistern oder ähnlichen Behältnissen

Außerdem bietet GOLD AVENUE Ihnen eine innovative Lagerlösung:

  • Hochsichere und vollumfänglich versicherte Lagerung außerhalb des Bankensystems
  • Kostenlose Lagerung bis zu einer Einlagenhöhe von 10,000€
  • Rückkauf jederzeit zum aktuellen Metallwert und ohne Kommission möglich

Fazit: Silbermünzen aus dem Vereinigten Königreich

Die Britannia ist die wohl mit Abstand bekannteste Silbermünze aus dem Vereinigten Königreich, doch auch andere Royal Mint-Silbermünzen wie die Coronation-Münze oder die Royal Tudor Beasts-Serie sind bei vielen Anlegern und Sammlern beliebt.

Andere beliebte Silbermünzen stammen aus

Hier geht´s zu unserer Auswahl aller Silbermünzen.

Filter

Art des Metalls

Gold
Silber (9)
Platin
Palladium

Produktart

Gegossene Barren
Geprägte
Münze (8)
Scheibe
Monster Box (1)
Tube

Kollektionen

PAMP Barren
PAMP Lady Fortuna
PAMP Rosa
PAMP Collectibles
Lunar
Vreneli
Maple Leaf
Philharmoniker
Krügerrand
Britannia (6)
American Eagle
Napoleon
Sovereign
Känguru
Panda
Kookaburra
Elephant
Krypto

Produktauswahl

Angebote
Sparplan (2)
Neuheiten (3)
Limitierte Auflagen
Bestsellers

Preis

< 500,00 $ (7)
500,00 $ - 1.000,00 $
1.000,00 $ - 2.000,00 $ (1)
2.000,00 $ - 5.000,00 $
5.000,00 $ - ∞ $ (1)

Gewicht

1 gramm
< 1/10 oz (3.11 Gramm)
1/10 oz (3.11 Gramm)
5 Gramm
6 Gramm - 9 Gramm
10 Gramm
11 Gramm - 30 Gramm
1 oz (31.10 Gramm) (7)
50 Gramm
100 Gramm
10 oz
500 Gramm
1 Kilogramm (1)
100 oz
>100oz (1)

Marken

PAMP Suisse
GOLD AVENUE
German Mint
Heraeus
Heimerle+Meule
C.Hafner
Umicore
Royal Canadian Mint
Royal Mint (9)
Swiss Mint
South African Mint
Austrian Mint
US Mint
Royal Australian Mint
Perth Mint
Monnaie de Paris
China Gold Incorporation