US-Münzstätte Silver

US-Münzstätte Silver

Willkommen im Land der Freiheit und der großen Träume. Silbermünzen aus den USA sind bei Sammlern und Anlegern als exzellente Wahl bekannt.

Wir stellen Ihnen hier einige US-Silbermünzen vor.

Wer produziert US-Silbermünzen?

US-Silbermünzen werden von der US States Mint hergestellt, der offiziellen Münzprägeanstalt der Vereinigten Staaten. Die US Mint hat den Status einer Bundesbehörde und Niederlassungen in Washington, Philadelphia, Denver, San Francisco und West Point.

Die Behörde wurde bereits 1792 geschaffen und mit der Prägung der regulären Umlaufmünzen beauftragt. Heutzutage produziert die US Mint jedoch auch Sammlermünzen und Anlagemünzen, von denen wir Ihnen hier einige vorstellen werden.

Welche Silbermünzen aus den USA gibt es?

Die US States Mint produziert eine Vielzahl von Silbermünzen, sodass wir Ihnen hier nur eine Übersicht über einige der beliebtesten Prägungen geben können:

Der American Eagle in Silber

Der American Eagle ist die bekannteste US-Silbermünze und kann gerade für Anleger eine interessante Wahl sein. Der erste Silver Eagle wurde 1986 aufgelegt und bis heute erscheinen jährlich neue Ausgaben. Diese Anlagemünze war gleichzeitig auch die erste reine Silbermünze der Vereinigten Staaten überhaupt.

Der Feingehalt des American Eagles in Silber ist 99,9%.

America the Beautiful-Silbermünzen

Die America the Beautiful-Serie wurde seit 2010 herausgegeben und endete 2021 mit der Alabama - Tuskegee Airmen.

Dabei bestand die Serie aus jährlich fünf verschiedenen Silbermünzen, welche die Nationalparks und andere bedeutsame Orte in den Vereinigten Staaten darstellten. Diese US-Silbermünzen haben ein Gewicht von 5 Unzen und einen Feingehalt von 999/1000.

Der Morgan-Dollar

Der Morgan-Dollar ist eine US-Silbermünze, die als Umlaufmünze zwischen 1878 und 1904 sowie im Jahr 1921 geprägt wurde, und als Sammlermünze 2021 einmalig neu aufgelegt wurde.

Der Morgan-Dollar war die erste Standard-Silbermünze, die nach dem Ende der Politik der freien Silberprägung im Jahr 1873 auf den Markt gebracht wurde.

Der Kennedy Half Dollar

Der Kennedy Half Dollar wurde bereits drei Monate nach der Ermordung Kennedys geprägt und ist heute eine beliebte Sammlermünze.

Während die Prägung von 1964 noch einen Silbergehalt von 900/1000 hatte, betrug der Silbergehalt zwischen 1965 und 1970 400/1000. Zwischen 1971 und 2002 wurden diese Umlaufmünzen sogar nur noch als Kupfer-Nickel beschichtete Kupfermünzen geprägt.

Seit 2001 wird der Kennedy Half Dollar nur noch in geringen Auflagen als Sammlermünze geprägt.

Was sind Silbermünzen aus den USA wert?

Der Wert von Silber, also auch der Wert von Silbermünzen, wird vom Angebot und der Nachfrage bestimmt. Angebot und Nachfrage werden wiederum vom Metallwert und dem Sammlerwert der Silbermünzen beeinflusst:

  • Der Metallwert ist der Preis, der auf dem Silbermarkt für den Silberanteil der Münze erzielt würde. Der aktuelle Silberpreis fluktuiert täglich und kann bei GOLD AVENUE jederzeit eingesehen werden.
  • Münzen, die aufgrund ihrer Historie oder Seltenheit für Sammler interessant sind, erzielen regelmäßig Preise, die über den Metallwert der Münze hinausgehen. Man spricht daher vom Sammlerwert einer Münze.

Tipps zur Aufbewahrung von US-Silbermünzen

Silber ist ein oxidierendes Metall, das heißt, es kann beim Kontakt mit Luft und Feuchtigkeit anlaufen. Daher sollte man bei der Aufbewahrung ein paar grundlegende Dinge beachten:

  • Vermeiden Sie Abdrücke, indem Sie beim Kontakt mit Silber Baumwollhandschuhe tragen
  • Lagern Sie das Silber luftdicht und trocken
  • Lagern Sie das Silber sachgerecht, zum Beispiel in speziellen Münzblistern

Außerdem bietet GOLD AVENUE Ihnen eine innovative Lagerlösung:

  • Hochsichere und vollumfänglich versicherte Lagerung außerhalb des Bankensystems
  • Kostenlose Lagerung bis zu einer Einlagenhöhe von 10,000€
  • Rückkauf jederzeit zum aktuellen Metallwert und ohne Kommission möglich

Fazit: Silbermünzen aus den Vereinigten Staaten von Amerika

Der American Eagle ist die mit Abstand bekannteste US-Silbermünze, doch auch andere Silbermünzen wie der Kennedy Half Dollar oder die Münzen der America the Beautiful-Serie sind eine beliebte Wahl vor allem für Sammler.

Andere beliebte Silbermünzen stammen aus:

Filter

Art des Metalls

Gold
Silber (4)
Platin
Palladium

Produktart

Gegossene Barren
Geprägte
Münze (4)
Scheibe
Monster Box
Tube

Kollektionen

PAMP Barren
PAMP Lady Fortuna
PAMP Rosa
PAMP Collectibles
Lunar
Vreneli
Maple Leaf
Philharmoniker
Krügerrand
Britannia
American Eagle (4)
Napoleon
Sovereign
Känguru
Panda
Kookaburra
Elephant
Krypto

Produktauswahl

Angebote
Sparplan (1)
Neuheiten
Limitierte Auflagen
Bestsellers

Preis

< 500,00 $ (4)
500,00 $ - 1.000,00 $
1.000,00 $ - 2.000,00 $
2.000,00 $ - 5.000,00 $
5.000,00 $ - ∞ $

Gewicht

1 gramm
< 1/10 oz (3.11 Gramm)
1/10 oz (3.11 Gramm)
5 Gramm
6 Gramm - 9 Gramm
10 Gramm
11 Gramm - 30 Gramm
1 oz (31.10 Gramm) (4)
50 Gramm
100 Gramm
10 oz
500 Gramm
1 Kilogramm
100 oz
>100oz

Marken

PAMP Suisse
GOLD AVENUE
German Mint
Heraeus
Heimerle+Meule
C.Hafner
Umicore
Royal Canadian Mint
Royal Mint
Swiss Mint
South African Mint
Austrian Mint
US Mint (4)
Royal Australian Mint
Perth Mint
Monnaie de Paris
China Gold Incorporation