US-Münzstätte Gold

US-Münzstätte Gold

Die United States Mint (manchmal abgekürzt als US-Mint) ist die Behörde, die für die Herstellung der derzeit in den Vereinigten Staaten in Umlauf befindlichen Währung verantwortlich ist. Die größte US-Münzstätte befindet sich in Philadelphia, wobei die Anlage in Denver derzeit hinzugefügt wird. Die US-Münze wurde am 2. April 1792 vom US-Kongress unter dem Vorsitz von George Washington gegründet.

Im Jahr 1799 wurde die Behörde unabhängig und 1873 dem US-Finanzministerium unterstellt.

Die US Mint produziert unter anderem die berühmten Münzen "American Golden Eagle" und "American Gold Buffalo".

Lesen Sie mehr
Metall Angebot Nachfrage Spanne
Gold 1.737,01 $ 1.741,62 $ 4,02 $

In seiner Sammlung finden Sie eine Reihe schöner und eleganter Münzen, die Ihr Portfolio wirklich hervorheben. Die United States Mint produziert exzellente Qualitätsprodukte mit eleganten und komplizierten Designs. Sie bieten auch einen erstaunlichen Einblick in die Geschichte der Vereinigten Staaten, indem sie ihre wichtigsten historisch bedeutenden Symbole auf ihren Münzen zeigen.

Eine der beliebtesten Münzen in der Sammlung ist die American Eagle aus Gold. Auf der Vorderseite der Münze sehen wir ein echtes Symbol der Vereinigten Staaten von Amerika - Lady Liberty. Sie wurde im Oktober 1886 von Franzosen in die USA geschickt, nachdem die beiden Länder nach der amerikanischen Revolution eine wichtige und ewige Beziehung aufgebaut hatten. Seitdem steht es als Symbol für Stärke, Frieden und Freiheit. Die Rückseite der Münze zeigt den männlichen Weißkopfseeadler. Dies ist ein weiteres international anerkanntes Symbol der Vereinigten Staaten Amerikas.

Alle Münzen sind in verschiedenen Größen erhältlich, von denen einige nur 1/10 oz und andere nur 1 oz groß sind. Dies bietet jedem die gleichen Chancen bei der Auswahl des richtigen Produkts, auch wenn das Budget eher bescheiden ist.