US Goldmünzen

US Goldmünzen

Bei GOLD AVENUE bieten wir verschiedene US-Goldmünzen der United States Mint. Erfahren Sie auf dieser Seite mehr über die amerikanische Münzprägeanstalt, ihre Geschichte und die populären US-Goldmünzen.

Die United States Mint (manchmal abgekürzt als US-Mint) ist die Behörde, die für die Herstellung der derzeit in den Vereinigten Staaten in Umlauf befindlichen Währung verantwortlich ist. Die größte US-Münzstätte befindet sich in Philadelphia, wobei die Anlage in Denver derzeit hinzugefügt wird. Die US-Münze wurde am 2. April 1792 vom US-Kongress unter dem Vorsitz von George Washington gegründet.

Im Jahr 1799 wurde die Behörde unabhängig und 1873 dem US-Finanzministerium unterstellt.

Die US Mint produziert unter anderem die berühmten Münzen "American Golden Eagle" und "American Gold Buffalo".

Lesen Sie mehr
Metall Angebot Nachfrage Spanne
Gold 2.046,16 $ 2.049,44 $ 31,08 $

Die United States Mint

Die United States Mint - im deutschsprachigen Raum auch kurz: US-Mint - ist die offizielle Bundesbehörde, verantwortlich unter anderem für die Münzprägung der Weltleitwährung unserer Zeit, dem US-Dollar. Ihren Dienstsitz hat die Behörde im politischen Washington, mit weiteren Niederlassungen an der Ost- und Westküste.

Eine der Niederlassungen, die vor allem bei Goldliebhabern einen fast mythischen Klang haben dürfte, ist das U.S. Bullion Depository in Fort Knox, einem der größten Goldbarren-Lager der Welt. Derzeit werden in Fort Knox nach Angaben der amerikanischen Behörden fast 4583 Tonnen Gold gelagert.

Die US-Mint verfügt außerdem über eine eigene Münzpolizei, die United States Mint Police. Sie ist für die Sicherheit des amerikanischen Finanzministeriums und der ihr unterstellten United States Mint verantwortlich.

Die Geschichte der amerikanischen Münzprägeanstalt ist eng verbunden mit der Geschichte der USA. Sie wurde 1782 ins Leben gerufen und produzierte 1789 ihre erste Umlaufmünze, den sogenannten „Franklin-Cent“.

Heute ist die US-Mint Herausgeberin einiger der gefragtesten US-Goldmünzen, darunter der American Eagle, American Buffalo und American Liberty.

Welche US-Goldmünzen gibt es?

Bei den US-Goldmünzen unterscheidet man zwischen historischen und aktuellen Goldmünzen. Historische Goldmünzen nahmen bis 1933 - dem Jahr, in dem sich die USA vom Goldstandard löste - als Umlaufmünzen am regulären Zahlungsverkehr teil, wurden aber nach und nach als Anlagemünzen gehortet, da ihr Metallwert den für den Zahlungsverkehr maßgeblichen Nominalwert um ein Vielfaches überstieg.

Zu den bekanntesten historischen US-Goldmünzen zählen:

Zu den bekanntesten historischen US-Goldmünzen zählen

Aktuelle US-Goldmünzen sind als Anlagemünzen konzipiert und können dementsprechend eine interessante Wertanlage darstellen.

Zu den aktuellen US-Goldmünzen zählen:

  • American Eagle
  • American Buffalo
  • American Liberty

Spotlight: Die American Eagle und die American Buffalo-Goldmünze

Die American Eagle ist eine der meistgehandelten Gold-Anlagemünzen weltweit und eine feste Institution im Markt für US-Goldmünzen. Die Motivseite zeigt die Freiheitsgöttin Liberty, auf der Wertseite ist ein Adler dargestellt, der sich im Anflug auf seinen Horst befindet.

Sie ist in folgenden Stückelungen erhältlich:

Tabelle, die die Merkmale von US mint zeigt

Ein nicht weniger beliebte US-Goldmünze ist die Buffalo, die mit dem Konterfei eines Native Americans den ersten Bewohnern Nordamerikas Tribut zollt. Die Buffalo ist die erste amerikanische Feingoldmünze mit einem Feingehalt von 999,9 und eignet sich daher besonders gut für Anleger, denen der Feingehalt besonders wichtig ist.

Sie ist in folgenden Stückelungen erhältlich:

Tabelle, die die Merkmale von US mint zeigt

Was sind US-Goldmünzen wert?

Sowohl die American Eagle als auch die Buffalo-Goldmünze haben Nominalwerte, die zwischen 5 und 50 Dollar reichen. Der tatsächliche Wert ist aber selbstverständlich weitaus größer und hängt in erster Linie vom Metallwert und dem Aufgeld der jeweiligen Münze ab.

Derzeit (Stand 01.07.2023) liegt der tagesaktuelle Goldkurs bei etwa 55,20 Schweizer Franken per Gramm. Multipliziert man diesen Wert mit dem Gewicht der Münze, erhält man den Metallwert - im Falle der 1 Unze American Eagle läge dieser bei etwa 1718 Schweizer Franken.

Darauf aufgeschlagen wird der Aufpreis, der die Betriebs- und Produktionskosten sowie die Marge des Anbieters abdeckt.

Generell lässt sich sagen, dass der Aufpreis bei beliebten und viel gehandelten Goldmünzen wie der American Eagle moderater ausfällt als bei weniger gehandelten Münzen.

Hier finden Sie eine komplette Übersicht unserer Goldprodukte.

Lohnen sich amerikanische Goldmünzen als Investition?

Ob Goldmünzen eine gute Investition sind, hängt von vielen persönlichen Faktoren ab. Generell investieren aber viele Anleger in Gold, um ihr Anlagerisiko zu streuen und ihr Portfolio zu diversifizieren.

Amerikanische Goldmünzen haben eine Reihe von positiven Eigenschaften, die sie beliebt bei Anbietern machen:

  • Handelbarkeit: Die American Eagle ist eine der meistgehandelten Goldmünzen der Welt. Daher ist es in der Regel relativ einfach, einen Verkäufer bzw. Verkäufer zu finden.
  • Wiedererkennungswert: Sowohl die American Eagle als auch die Buffalo-Goldmünze haben aufgrund ihres ikonischen Designs einen hohen Wiedererkennungswert und sind dementsprechend beliebt bei Anlegern und Sammlern gleichermaßen.
  • Moderater Aufpreis: Goldmünzen mit einem regen Handelsvolumen sind in der Regel bereits zu einem moderaten Aufpreis erhältlich.

Tipps zur Aufbewahrung der US-Goldmünzen

Generell sollten Goldmünzen - also auch die der US-Mint - mit Umsicht behandelt werden, um ihren Wert zu erhalten.

Daher empfehlen wir:

  • Tragen Sie Baumwollhandschuhe, um unschöne Abdrücke auf der Münze zu vermeiden.
  • Bewahren Sie die US-Goldmünzen in speziell dafür vorgesehenen Produkten auf; dazu gehören zum Beispiel Münztaschen, Münzkapseln oder auch Aufbewahrungsboxen.

Für größere Goldbarren, die Sie über uns erworben haben, empfehlen wir die dauerhafte (und bis zu einer Höhe von 10000€ kostenfreie) Lagerung in unseren Tresoren im Schweizer Tessin. Dabei profitieren Sie von unserem 100%-Versicherungsschutz und dem optimalen Schutz gegen Diebstahl, Beschädigung und Verlust.

Fazit: Die Goldmünzen der US-Mint

Die Goldmünzen der US-Mint genießen einen exzellenten Ruf und zählen zu den beliebtesten Anlagemünzen weltweit.

Bei GOLD AVENUE bieten wir Ihnen sowohl die sehr beliebte American Eagle 1 Unze (BU) als auch die Feingoldmünze Buffalo 1 Unze (BU).

Amerikanische Goldmünzen werden ausschließlich von der United States Mint geprägt.

Beliebte Goldmünzen aus anderen Ländern: